HomeInstallationen – Schatten fliegen voraus-zwischen den Welten

Schatten fliegen voraus – 2021

 

Installation und Objekt

 

Das Funktionieren unserer Welt,
der vielen kleinen, persönlichen Welten und
die elektronische Kommunikation ist in ihrer
Vernetzung nicht ohne Kupferdraht denkbar,
denn er ist der beste Träger elektrischer Impulse.
Dieser Aspekt ist unter anderem Impulsgeber
für meine Arbeiten mit Kupferdraht.

 

Feinste Kupferdrähte werden verfilzt, zu einem
Netzwerk geformt. Es entstehen Meter
lange Bänder, die Bilder zu Datenbahnen
oder der Doppelhelix hervorrufen;
Kugeln mit ihrer verfilzten Oberflächenstruktur
erzeugen den Eindruck unendlicher Verbindungen
z.B. auf unserer Welt oder unseren Innenwelten.

 

Mit stabilen, noch biegbaren Kupferdrähten
kann ich Räume gestalten.
Es sind Raumzeichnungen mit Kupferdraht,
die in der Kombination mit anderen
Materialien ihr Thema finden.

 

Durch den gezielten Einsatz von Licht und Schatten
entsteht ein multiples Bezugssystem von Fläche,
Körper, Raum und Zeit, auch in Korrespondenz
zum Betrachter, der im Schreiten durch
den Raum verschiedene Perspektiven gewinnt.