Home – Drahtobjekte – Kupferdraht-Installationen

SCHIEFLAGE, 2020

 

Rauminstallation 350 x 300 x 200cm

 

Die Installation besteht aus einem
unter der Decke schwebenden, dürren
Efeu Ast, welcher von einem riesigen
Spinnen Netz umsponnen wird.

 

Die Bodeninstallation spiegelt durch
ihre Schieflagen die Gegenstände aus
denen sie besteht.

 

Es erscheint das Bild einer
aus den Fugen geratenen Welt.

 

Licht Spiegelungen in der Raum Ecke
unterstreichen die Schieflage, in der sich
das Gesamtszenario befindet.

 

ABGEPACKT (4500 Meter Kupferdraht)
steht wie ein Zeitzeuge
neben dieser Inszenierung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kupferdraht Schatten Raum, 2017

 

Kupferdraht – ursprünglicher Träger elektronischer
Kommunikation – wird „gefilzt“ bzw. verfilzt und zu
Erdkugeln und Datenbahnen geformt.
Unterschiedlich große „Erdfilze“, ihre Netzwerke,
ein unübersichtliches Gewirr von Drähten,
schweben im Raum. Sie vernetzen sich – wireless
mit den verdrehten, eingerollten Datenbahnen
bzw. „Filzteppichen“.
werfen sie ihre Schatten ….

 

Die Installation will aktuelle Zeichen setzen
und nimmt Bezug auf die unübersichtliche,
jede Vorstellung übersteigende Größe
unserer globalen, digitalen Welt.

 

Der positive Aspekt dieser Welt findet sich
wieder in der ästhetischen Schönheit,
dem gestalteten Chaos von filigranen Drähten,
deren Positionen im Raum, der Schatten,
der Transparenz der Formen und Zeichenhaftigkeit.
Das Leuchten der Drahtobjekte im
Scheinwerferlicht findet mit seiner
Schattenwelt einen gemeinsamen Raum…
der je nach Blickwinkel des Betrachters
vielfältig variiert……